Wo befindet sich die Gedenkstätte?
Das Dokumentations- und Informationszentrum Emslandlager befindet sich in Papenburg.
 
Wie komme ich dahin?
Das DIZ befindet sich ca. 1 km vom Rathaus entfernt, gegenüber einer Bockwindmühle.
·  Auf der B 70 von Leer aus kommend, biegen Sie in Papenburg an der 2. Ampel nach links in den Fahnenweg ein. Am Ende dieser Straße (Bockwindmühle), die auf einen kleinen Kanal stößt, sehen Sie auf der gegenüberliegenden Seite das DIZ.
·  Auf der B 70 von Meppen aus kommend, biegen Sie in Papenburg an der ersten Ampelkreuzung nach rechts (Rathausstraße) und nach ca. 800 m am Hauptkanal entlang nach links (Ausschilderung "DIZ") in die Straße Wiek rechts ab.
·  Auf der B 401 von Oldenburg aus kommend, biegen Sie an der Abfahrt nach Papenburg rechts ab und fahren 10,5 km geradeaus. Danach biegen Sie nach links (Ausschildung "DIZ") in die Straße Wiek rechts ab. (Von Sögel aus kommend die B 401 überqueren, dann wie hier beschrieben.)
 
Wie sind die Öffnungszeiten?
Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr (vom 23.12. bis 1.1., Ostern und Pfingsten geschlossen)
 
Wie kann ich Kontakt aufnehmen?
Adresse: DIZ Emslandlager, Wiek rechts 22, 26871 Papenburg, Tel: 04961 - 916306
Postanschrift: Postfach 1132, 26851 Papenburg, Fax: 04961 - 916308, mail@diz-emslandlager.de

 

Für weitere Informationen empfehle ich Ihnen einen Besuch der Homepage der Gedenkstätte.

 

Die Informationen habe ich mit freundlicher Genehmigung des Herrn Kurt Buck von der DIZ Emslandlager der Homepage der Gedenkstätte entnommen.